Verkehrs- und Bürgerverein e.V.

  

Werbemöglichkeit

für Vereine, Organisationen, Clubs u.ä.

   Der VBV verwaltet die Stadtvitrine am Bahnhofsvorplatz neben dem Schuhgeschäft Eggers. 

   Diese Vitrine kann kostenlos gemietet werden und zwar monatsweise (oder auch für

   zwei Monate). Die Vitrine ist abschließbar und ist auch beleuchtet.

     

Aktuell in der Stadtvitrine

SANTONS - Ausstellung: VBV Elmshorn und Stadt Elmshorn

 

 

 

SANTONS - Provenzalische Krippenfiguren

Jedes Jahr um die Weihnachtszeit stellen Provenzalen in ihren Haushalten Krippen auf. Aus den Pappkartons werden die alten Familienstücke genommen und durch neue Sammelstücke ergänzt. Ihr Charme besteht in den sorgsam ausgesuchten handbedruckten Baumwollstoffen, mit denen sie bekleidet sind, und anderen liebevollen Details. Die Vorlage liefert das Landleben des frühen 19. Jahrhunderts.

Die Idee der Weihnachtskrippe stammt aus Italien. Im 17. Jahrhundert erreichte die Bewegung die Provence. Damals wurden die Krippenfiguren meist aus Holz geschnitzt und in Kirchen aufgestellt. Als die Gottesshäuser als Folge der Revolution 1789 geschlossen wurden, hielten die Krippen Einzug in die Bürgerhäuser.

J. Lagnel aus Marseille hatte zuerst die Idee, preiswert Tonfigürchen in Gipsformen herzustellen und sie mit lebhaften Farben zu bemalen. So entstand der Beruf des Santoniers und in Marseille, Arles sowie Beaucaire Santonmärkte, die bis heute in der Weihnachtszeit abgehalten werden.

Der Name "Santon" kommt von dem provenzalischen Wort "santoùn, "kleiner Heiliger". Er ist leicht irreführend denn die Krippen enthalten eine vielzahl von "unheiligen", die in der Weihnachtsgeschichte nicht erwähnt sind.

So finden wir dort den Müller mit Esel, den Wasserträger, Scherenschleifer, Bettler, die Strickerin, Markt- und Blumenfrau oder den Knoblauchverkäufer.

Zum Kreis dörflicher Gestalten kommen noch Notable und Musiker oder der Apotheker. Alle Santons sollten in Bewegung sein, auf dem Marsch zum Stern, um die Geburt des Jesuskindes zu bewundern.

 

 

Reservierungen nehmen wir ab sofort entgegen.

Es sind noch Termine für 2018 frei.

Rufen Sie uns an:  04121 - 26 88 32  

 

  Hinweis: Wir veröffentlichen hier gerne auch einen Text zu der aktuellen

                   Ausstellung. Bitte mailen Sie den Text direkt an den Bearbeiter:

                   karlklapcia@t-online.de

________________________________________________________________________

  

  Reservierte Termine für 2018


  01.2018   Sozialverband Elmshorn

  02.2ß18  Sozialverband Elmshorn

  03.2018   Würfelzucker

  04.2018  Gardinenstudio Hatje

  05.2018   Stadttheater Elmshorn

  06.2018   Initiative Elmshorn

  07.2018   Stadtbücherei Elmshorn

  08.2018   VBV Elmshorn - Flora-Woche 2018

  09.2018  Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Elmshorn / Frauentreff

  10.2018   Stadttheater Elmshorn

  11.2018   Stadttheater Elmshorn

  12.2018   VBV - Santons - Südfranzösische Krippenfiguren

 

 

  Reservierte Termine für 2019

 

  01.2019  Sozialverband Elmshorn

  02.2019  Wilde 13

  03.2019  Theater der ehemaligen der EBS

  04.2019  Würfelzucker

  05.2019

  06.2019  Initiative Elmshorn

  07.2019

  08.2019  VBV Elmshorn - Flora Woche 2019

  09.2019

  10.2019

  11.2019

  12.2019  Stadttheater Elmshorn

 

 

VBV Elmshorn e.V. | info@vbv-elmshorn.de